Es kommen zwei Ottifanten daher…

„Sei wie eine Briefmarke.
Bleib an einer Sache dran, bis du am Ziel bist.“
(Josh Billings)

Gestern war der 10. Juli. Ein Tag wie jeder andere? Ein normaler Montag? Fast – jedoch musste (je nach Voranmeldezeitraum wie immer am 10. eines Monats) die Umsatzsteuervoranmeldung abgegeben werden.

Daher müssen die Unternehmen im Vorfeld ihre Buchführung bzw. Unterlagen bei ihrer Steuerkanzlei (o.ä.) einreichen. Einige bringen die Unterlagen persönlich vorbei, um noch ein paar Worte mit dem zuständigen Sachbearbeiter wechseln zu können, andere werfen sie persönlich in den Briefkasten der Kanzlei und wieder andere schicken die Unterlagen per Post.

Quelle: Deutsche Post

So kam es, dass mir ein Briefumschlag auf den Tisch gelegt wurde. Zwei Ottifanten-Briefmarken (je 0,70 €) sowie eine von der Post nachfrankierten 0,05 €-Briefmarke blickten mich an. Vermutlich hatte derjenige, der den Umschlag zur Post bringen wollte, keinen 1,45 €-Briefmarken mehr gehabt.

Ohne weiter darüber nachzudenken, öffne ich den Briefumschlag. Entgegen kommen mir Belege, die nun von mir sortiert werden. Doch zwischen zwei Rechnungen fällt mir ein etwa A6 großer Bogen auf. Es handelt sich um Briefmarken. Von einem 10er Set 1,45 €-Briefmarken befinden sich noch einige Briefmarken unverwendet auf dem Bogen.

Anscheinend war die Person, die den Umschlag befüllt hatte, so sorgfältig beim Einpacken gewesen, dass sie die Briefmarken direkt mit verschicken wollte. 😀

Nun liegt der Briefmarkenbogen in einer Klarsichthülle und wird demnächst zurück an seinen Besitzer geschickt – schließlich soll er sie für den nächsten Monat wieder zur Verfügung haben, bevor die Post eines fernen Tages durch eine Portoerhöhungen wieder zum Nachfrankieren verpflichtet. 😛

//Viele liebe Grüße
von Kathrin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s